Datenschutzerklärung

 

1. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind uns wichtig. Im Folgenden wird aufgezeigt, wie wir im Rahmen unserer Website und unserer E-Mail-Marketingaktivitäten Daten bearbeiten. Um Ihnen einen möglichst optimalen Online-Service zu bieten, müssen wir zum Teil Ihre persönlichen Daten erfassen. Damit können wir unser Angebot und die Services laufend Ihren Bedürfnissen anpassen und verbessern.

Bei der Bearbeitung von Personendaten halten wir uns an das Schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht.

 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir keine personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese selbst über unsere Kontakt-/ oder Anmeldeformulare mitteilen. Diese Daten werden ausschliesslich zur Beantwortung Ihres Anliegens genutzt.

 

3. Verwendung und Weitergabe der Daten

Wir bearbeiten Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

 

4. Verwendung von eigenen Cookies

Die CsBe verwendet keine Cookies

 

5. Server-Log-Dateien

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffes

  • Die IP-Adresse des Nutzers

  • Die Betriebssystemversion des Nutzers

  • Der Browsertyp des Nutzers

  • Die vom Nutzer aufgerufene Seite

6. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. «Cookies», d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Google nutzt diese Informationen, um im Auftrag des Betreibers dieser Website Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern oder wieder löschen.

 

7.  Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter mit Ihrer E-Mail-Adresse angemeldet haben, speichern und nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für die Übersendung unseres Newsletters mit Informationen und Werbung über uns, bis Sie sich von unserem Newsletter abgemeldet haben.

Für unseren Newsletter-Service nutzen wir den Newsletter-Dienst «Mailchimp» der Rocket Sience Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Erhalt des Newsletters eintragen, wird diese zunächst bei MailChimp für den Zweck gespeichert, dem Inhaber eine E-Mail zuzusenden, in der er/sie die Anmeldung zu dem Newsletterversand bestätigen kann («Double-Opt-In»). Nach einer solchen Bestätigung wird die E-Mail-Adresse dauerhaft beim MailChimp gespeichert, bis sie sich von dem Newsletterempfang abgemeldet haben oder sie von uns gelöscht wird. MailChimp speichert das Datum der Anmeldung sowie die IP-Adresse, unter der die Anmeldung erfolgt ist. Eine weiterführende Nutzung ihrer IP-Adresse erfolgt nicht.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten, die über MailChimp erhoben und genutzt werden, auf Rechnern in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Mit Ihrer Einwilligung in den Empfang unseres Newsletters erklären Sie sich hiermit einverstanden. Darüber hinaus haben wir einen Datenverarbeitungsvertrag mit MailChimp auf Basis der sog. EU-Standardvertragsklauseln geschlossen. Eine sonstige Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. In jeder E-Mail mit unserem Newsletter ist ein Abmeldelink enthalten. Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für die Zukunft uns gegenüber widerrufen. Nutzen Sie hierzu bitte die unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

 

8.  Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

 

9. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Computerschule Bern AG CsBe, Zieglerstrasse 64, 3007 Bern

Telefon : 031 398 98 00 / E-Mail: info@csbe.ch

 

Vertretungsberechtigt:

Josef Müller, Schulleiter und Geschäftsführer