Weiterbildung

 

CompTIA Security+

«Ausbildung zum zertifizierten CompTIA Security+ Professional »

Werden Sie zertifizierte/-r Security-Spezialist/in. Sie erarbeiten sich umfassende Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit. Sie lernen, welchen Bedrohungen und Schwachstellen heutige Computersysteme ausgesetzt sind, erfahren, wie diese entdeckt werden können und welche Massnahmen zur Prävention als auch im Schadensfall gesetzt werden können. Sie verstehen die heutigen Sicherheitsstandards und lernen diese mit Hilfe praktischer Übungen einzusetzen.

Security +

Statement einer Fachperson:

„Immer häufiger werden Unternehmen als auch private Personen Opfer von Cyberangriffen. Gerade deshalb ist es wichtig für die Sicherheit der IT-Infrastrukturen und seiner Systeme zu sorgen. Dieser Kurs gewährt erste Einblicke über die Vielfältigkeit der Angriffsmöglichkeiten, in dem diverse gegenwärtige Angriffsszenarien praktisch nachgestellt werden und Präventivmassnahmen getroffen werden müssen, um künftige Attacken abwehren zu können. Durch die abschliessende CompTIA Security+ Zertifizierung wird das Kernwissen bestätigt, das für jede Cybersicherheitsrolle erforderlich ist.“

Organisation

Dauer20 Halbtage à 4 Lektionen (SEC-A..) , oder
10 Tage à 8 Lektionen (SEC-T..)
Durchführung:verteilt auf ca. 6 Monate (Abendkurs) oder 3 Monate (Tageskurs)
Lehrgänge:1-2 mal jährlich
Heimstudiumals Vorbereitungs– und Vertiefungsauswand sind 4-8 Stunden pro Woche einzurechnen

Kurskosten

Einschreibegebühr 170.-
Kurskosten4'220.-
Lehrmittelinklusive
Pausenkaffeeinklusive
Prüfungen CompTIA Security+ 379.-

Ausbildungsziele

Am Ende dieses Lehrganges sind Sie in der Lage:

  • sich umfassende Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit zu erarbeiten.
  • zu lernen, welchen Bedrohungen und Schwachstellen heutige Computersysteme ausgesetzt sind, zu erfahren, wie diese entdeckt werden können und welche Massnahmen zur Prävention als auch im Schadensfall gesetzt werden können.
  • sich auf die Zertifizierung CompTIA Security+ vorzubereiten, Kompetenten PC-Support zu leisten und die Anwender zu betreuen

Voraussetzung / Anforderungen

  • CompTIA PC-Techniker A+ oder gleichwertige Kenntnisse
  • CompTIA Netzwerk+ oder gleichwertige Kenntnisse
  • 2 Jahre praktische Tätigkeit im Netzwerkbereich von Vorteil
  • Erfahrung in der IT-Administration 

Um sicherzustellen, dass der von Ihnen vorgesehene Ausbildungsweg wirklich Ihren Bedürfnissen entspricht, bieten wir eine kostenlose und unverbindliche Ausbildungsberatung an.

Einen Termin für ein im Moment  telefonisches Beratungsgespräch können Sie gerne per Telefon unter 031 398 98 00 oder direkt auf unserer Webseite vereinbaren.

 

Hardwareanforderungen

Der Lehrgang wird mit BYOD (bring your own device) durchgeführt. (Mindestanforderung Prozessor i7 mit VT, 16 GB RAM und 1 TB HD).

 

Zertifizierung

Um die CompTIA A+ Zertifizierung zu erhalten, muss der Teilnehmer folgende CompTIA-Prüfung bestehen:

   SYO-501 (zurzeit nur in Englisch verfügbar)

Die CompTIA Security+ Zertifizierung ist eine herstellerneutrale und weltweit anerkannte Qualifikation. Die Computerschule Bern AG ist zertifiziertes Pearson-Vue-Testingcenter. Die Prüfung kann bei der CsBe abgelegt werden.

 

Download: Exam Objectives

CompTIA

Stoffplan (Auszug)

IT-Security - Basis

  • Grundbegriffe
  • Malware vs. Grayware
  • Zugriffskontrolle
  • Datei- und Laufwerksverschlüsselung
  • Kryptografie
  • Netzwerksicherheit
  • typische Angriffsmethoden kennen lernen
  • Betriebssystemsicherheit
  • WLAN Security
  • Port-Scanning
  • Praxisübungen

 IT-Security - Aufbau - Angriffsszenarien erleben

  • Port-Scanning
  • Denial of Service
  • Sniffing
  • Spoofing
  • Man-in-the-Middle
  • Passwort-Sicherheit
  • Applikationssicherheit
  • Angriffsmethodik
  • Angriffs- und Penetration Testing Frameworks (bspw. Metasploit)

 CompTIA Security+ Zertifizierungsvorbereitung

  • Netzwerksicherheit
  • Risikomanagement
  • Compliance und Betriebssicherheit
  • Bedrohungen und Schwachstellen
  • Anwendungs-, Daten- und Rechnersicherheit
  • Zugriffskontrolle und Identitätsmanagement
  • Kryptografie und PKI

 Prüfungsvorbereitung

Informationen zu Kurs anfordern (werden per Mail zugestellt)