Weiterbildung

 

Netzwerk-Techniker N+ (CompTIA)

«Der beliebte Vernetzer»

Die herstellerneutrale Zertifizierung CompTIA Network+ richtet sich an Netzwerk-Spezialisten und Personen, die diese Qualifizierung erreichen möchten.

Als Netzwerktechniker/in Comptia N+ sind Sie in der Lage, serverbasierte Netzwerke im KMU-Umfeld einzurichten und zu unterhalten. Sie erkennen aktuelle Sicherheitsrisiken in Netzwerken und treffen geeignete Massnahmen zur Minimierung von Risiken. Sie können ICT-Projekte selbständig erarbeiten und abwickeln.

Der Abschluss dieser Prüfung konzentriert sich auf anbieterunabhängige Netztechnik, insbesondere auf TCP/IP. Nach Abschluss des Lehrgangs Netzwerk-Techniker Network+ erhöhen sich die Chancen, eine verantwortungsvolle und entsprechend honorierte Arbeitsstelle zu finden. Zudem besteht die Möglichkeit, den Grundstein zur selbständigen Tätigkeit zu legen und das umfangreiche Wissen unternehmerisch einzusetzen.

Organisation

Dauer:17 Halbtage (68 Lektionen)
Durchführung:verteilt auf ca. 5 Monate
Lehrgänge:2-4 mal jährlich
Heimstudium:Als Vorbereitung- und Vertiefung sind 4-8 Stunden pro Ausbildungsheit einzurechnen

Kurskosten

Einschreibegebühr:170.-
Kurskosten:2'600.-
Lehrmittel:530.-
Prüfung CompTIA379.-

Nutzen/Lernziele

  • Als Absolventen des Zertifikats CompTIA Network+ sind Sie in der Lage, selbständig kleinere PC-Netzwerke (Peer-Netze) zu installieren, zu konfigurieren und zu warten
  • Sie verfügen über ein solides Grundwissen und sind auch fähig, in einem Team zu arbeiten, das für die Netzwerkumgebung verantwortlich ist

Voraussetzungen

  • PC-Techniker A+, oder
  • entsprechendes, gleichwertiges Wissen
  • Technischer oder kaufm. Beruf von Vorteil
  • 1/2 Jahr Berufserfahrung in der Netzwerkumgebung

Zertifizierung

Um die CompTIA A+ Zertifizierung zu erhalten, muss der Teilnehmer eine CompTIA-Prüfung bestehen:

   N10-005

Die CompTIA N+ Zertifizierung ist eine herstellerneutrale und weltweit anerkannte Qualifikation. Die Computerschule Bern AG ist zertifiziertes Pearson-Vue-Testingcenter. Die Prüfung kann bei der CsBe abgelegt werden.compTIA logo

 

 

  • Grundlagen
  • Netzwerkbetriebssysteme
  • Netzwerkprotokolle
  • Wesentliche Elemente des Netzwerkbetriebs
  • Die Bitübertragungsschicht
  • Die Sicherungsschicht
  • Die Vermittlungs- und Transportschicht
  • TCP/IP – Grundlagen
  • TCP/IP im Einsatz
  • Fernverbindungen
  • Netzwerksicherheit
  • Netzwerkinstallation
  • Komponenten des Netzwerks
  • Systemverwaltung
  • Netzwerkbetrieb und -betreuung
  • Fehlerbehebung im Netzwerk
  • Praktische Übungen
  • Prüfungsvorbereitung

Kursdaten

Kurs Datum Ort  
NWT-A-342-BE Mi. 14. Februar 2018, 18:00-21:30 Bern Anmelden

rot = geplante Durchführung

grün = definitive Durchführung